Samstag, 26. August 2017

Protein Kugel

Hallo Ihr Lieben,
heute habe ich ein Protein Kugel Rezept. 


Ihr benötigt:
100g Erdnussbutter / 100g Haferflocken / 50g Choclate Chips /
35g Vanille- Protein Pulver / 1 TL Öl / 1TL Ahornsirup

x. alle Zutaten in einen Mixer geben
x. alles gut vermischen
x. den Teig mit den Fingern zu Kugeln oder Riegel formen
x. in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben
x.und für 1-2 Sunden in den Kühlschrank geben




Kommentare:

  1. Ein tolles Rezept, muss ich mal ausprobieren :) Die Bällchen sehen wahnsinnig lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, das du sie mal ausprobieren willst. Du kannst mir ja dann berichten :)

      Löschen
  2. Great post!

    Do You want follow for follow? Let me know with a comment on my blog!

    Kisses😘
    http://teenorchild.blogspot.hr/

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja toll aus!
    Kann man die Proteinkugeln gut vorbereiten und auf einer längeren Rucksacktour dabeihaben? Also "schmilzen" die leicht?

    Liebe Grüße,
    Lea
    https://wirgehenwandern.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ich denke die schmilzen nicht, ich würde sie allerdings nicht länger als 2 Tage ungekühlt lassen.
      Liebe Grüße :)

      Löschen